Chemnitz Jobs

Seinen wirtschaftlichen Aufschwung verdankte Chemnitz in den vergangenen Jahren unter anderem dem starken Wachstum im Bereich der Unternehmensdienstleistungen. Innerhalb von vier Jahren sind hier alleine über 1.100 Firmen in dem Bereich neu gegründet worden. Im verarbeitenden Gewerbe hat sich besonders der Maschinenbau zu einem wichtigen Standbein der Wirtschaft entwickelt. Daneben bietet die Stadt viele Arbeitsplätze in der Gesundheitswirtschaft und der Automobilindustrie.

Chemnitzer Jobanzeiger – Das regionale Jobportal für Chemnitz

Der Chemnitzer Jobanzeiger führt aktuelle Stellenangebote und Jobs zu verschiedenen Anstellungsarten (u.a. Vollzeit, Teilzeit, Aushilfe, Praktikum, Minijob, Studentenjob) aus Chemnitz und Umgebung. Dadurch können Bewerber komfortabel in der Jobbörse nach Chemnitz Stellenangeboten direkt vor Ihrer Haustür suchen. Die regionale Suche birgt für Unternehmen den Vorteil, dass sie ihre Stellenanzeigen auf dem Chemnitzer Jobanzeiger zielgruppengenau schalten und Bewerber aus Chemnitz finden können. Angesichts der Tatsache, dass immer mehr Bewerber den Fokus auf die regionale Jobsuche liegen, ist der Nutzen des regionalen Jobportals auch für Arbeitgeber von unschätzbarem Wert.


Chemnitz – kulturelle Vielfalt

Chemnitz verfügt über eine ganze Reihe beeindruckender Kulturbauten wie das Chemnitzer Opernhaus oder den Kulturpalast. Auf überregionales Interesse stoßen auch die regelmäßigen Veranstaltungen wie die Chemnitzer Museumsnacht oder die Interkulturellen Wochen. Dank der niedrigsten Lebenshaltungskosten, vieler Wohnheimplätze und der hohen Dichte an Diskotheken, Bars und Clubs gilt Chemnitz zudem als attraktivste Studentenstadt der neuen Bundesländer.


Stadt der Industrie und Forschung

Auch der Arbeitsmarkt kann sich in Chemnitz sehen lassen. Der Smart Systems Campus auf dem Gelände der Technischen Universität gehört zu den erfolgreichsten deutschen Technologieparks und sorgt in Kooperation mit dem Mikroelektronik-Cluster Silicon Saxony für zahlreiche Innovationen im verarbeitenden Gewerbe. Besonders die Maschinenbau- und Automobilindustrie profitieren davon und gehören mittlerweile zu den wichtigsten Arbeitgebern der Stadt. Diese Branchen haben auch das starke Wachstum bei den unternehmensnahen Dienstleistungen begünstigt. Besonders profitiert hat dabei der Bereich der Arbeitnehmerüberlassung.

Bewerben Sie sich deshalb am besten direkt online auf die verfügbaren Stellen im Jobanzeiger!

Einwohner: ca. 240.000
Fläche: 220 km²
Jahresgehalt: Ø 16.060 €
Arbeitslosenquote: 9,9%
Mietpreise: Ø 6,88 €/m²
Arbeitsplatz-Zuwachs: 5,1%*
Wirtschaftswachstum: 15,9%*
*Prognose bis 2017